Sound-meissel
- Dienstleistung

Laserschweißen setzt in der Schweißtechnik neue Maßstäbe

Im Bereich der Wissenschaft und Technologie gehört der beständige Fortschritt im Grunde genommen zur Tagesordnung. Gleichzeitig stehen jedoch immer wieder auch neue Technologien zur Verfügung, die man schon als Fortsprung anstatt als Fortschritt bezeichnen könnte. In diese Kategorie gehört im Bereich der Fügetechnik das Laserschweißen. Das Laserstrahlschweißen eröffnet eine ganz neue Dimension, auch aber nicht nur im Hinblick auf den 3D-Druck von Metallteilen. Zuerst einmal geht es darum, dass dank der Laserschweißtechnik viel bessere Schweißergebnisse erzielt werden als das mit herkömmlichen Schweißverfahren möglich ist. Beim konventionellen Schweißen lässt sich ein recht starker thermische Verzug aufgrund der Ausdehnung und des Schrumpfens des entsprechenden Werkstücks gar nicht vermeiden. Diese unerwünschte Folge der Energiezuführung ist beim Laserschweißen weitaus geringer, da die Energie viel gezielter eingebracht wird.

Hohe Investitionskosten stehen der Durchsetzung dieser Technik zum Teil im Weg

Das Laserschweißen besitzt noch zahlreiche weitere Vorteile, wenn man dieses Verfahren mit den herkömmlichen Methoden vergleicht. Das Schweißen kann zum Beispiel viel schneller erfolgen und man erreicht damit auch Stellen, die früher für das Schweißen unzugänglich geblieben werden. Die feinen Schweißnähte lassen auch für Laien den Schluss zu, dass das Laserschweißverfahren viel gezielter, genauer und effizienter verläuft. Man könnte sich also fragen, weshalb das Laserschweißen die herkömmlichen Schweißverfahren nichts bereits weitgehend verdrängt hat. Der entscheidende Grund dafür, dürfte aus den hohen Kosten, die für eine Laserschweißanlage anfallen, bestehen. Lange nicht jedes klein- oder mittelständische Unternehmen, kann es sich leisten, in die Laserschweißtechnologie zu investieren.

Innovationsführer können das Laserschweißen anbieten

Als Betrieb braucht man auch gar nicht unbedingt selbst, in diese Technologie zu investieren, um dennoch in den Genuss ihrer Vorteile, die das Laserschweißen zu bieten hat, zu gelangen. Schließlich kann man die entsprechenden Laserschweißarbeiten bei einem gut aufgestellten Metallbearbeitungsbetrieb in Auftrag geben. Die in den Niederlanden beheimatete BOZ Group ist eine solche Firma, die dank ihrer modernen Anlagen und der dort vorhandenen Expertise zum strategischen Partner zahlreicher Betrieben in den verschiedensten Ländern geworden ist.

https://bozgroup.de/