- Essen und Trinken

Aus der Hochrippe vom Rind lassen sich viele Fleischgerichte zaubern

Die Hochrippe vom Rind ist als ausgesprochen vielseitiges Fleischstück bekannt. Ganz unabhängig, ob man es brät, schmort oder kocht – es bildet die Grundlage für eine Vielfalt köstlicher Fleischspeisen. Besonders bekannt und beliebt ist natürlich der Sauerbraten, der aus der Rinderhochrippe hervorgeht, wenn man das Fleisch zuerst einmal ein paar Tage in eine Essigmarinade einlegt. Übrigens gibt es mittlerweile auch vorgefertigten Sauerbraten als Convenience Fleisch, wenn man nicht mehr so genau weiß, wie man einen Sauerbraten von Anfang an zubereitet oder schlichtweg keine Zeit für die Zubereitung hat. Außerdem lässt sich mit der Hochrippe zum Beispiel auch Gulasch oder Eintopf zubereiten. Nicht zuletzt schmeckt Rinderhochrippe auch als Steak ganz einfach vorzüglich.

Welche Verwendung empfiehlt sich für andere Fleischstücke?

Neben der auch als Fehlrippe bekannten Hochrippe vom Rind gibt es natürlich noch zahlreiche weitere Fleischzuschnitte, deren Geschmack in der Regel durch bestimmte Zubereitungen am besten zum Ausdruck kommt. Auch für die Rinderbrust gibt es beispielsweise eine Reihe klassischer Gerichte zu nennen, wie zum Beispiel die Rinderbrust auf Berliner Art, bei der die Rinderbrust in Gemüse und Meerrettichsauce gekocht wird. Besonders ist natürlich auch die Zubereitung als Pastrami. Dabei handelt es sich um hauchdünne geräucherte, gewürzte und gekochte Fleischscheiben. Das Filetstück wir sehr gerne als Mignons und Tournedos serviert. Dabei handelt es sich bekanntermaßen um eine ganz besonders schmackhafte Rindfleischspezialität.

Den steigenden Ansprüchen von Verbrauchern umfassend gerecht werden

Wer in gewerblichem Bereich mit dem Einkauf, der Zubereitung und dem Vertrieb von Fleisch und Fleischprodukten zu tun hat, sollte selbstverständlich immer gut darüber auf dem Laufenden sein, was beim Konsumenten aktuell gut ankommt. Daraufhin gilt es dann, die richtigen Lieferanten zu finden, mit denen sich der Marktbedarf decken lässt. Rindfleisch aus Südamerika ist derzeit äußerst beliebt und mit dem Importeur Intervlees können Sie der Nachfrage gerecht werden. Das Sortiment von Intervlees umfasst beispielsweise erstklassige Hochrippe vom Rind, die in einer der zahlreichen Zubereitungsformen den Geschmack der Verbraucherinnen und Verbraucher trifft.

https://intervlees.com/de/